Mittwoch, 26. Juni 2013

Ausnahmezustand

ist bei uns mittwochs meistens. Da hat der Mäusezahn länger Kindi und nachmittags haben beide Turnen ... wenn sie es nicht schon vorher waren, sind sie hinterher immer völlig von der Spur.
Heute ging es schon morgens los ...
die Kleine hat ihr Fieber im Laufe des Tages von 38,0°C auf 39,7°C gesteigert und ich bin mir nicht sicher wie unsere Nacht verlaufen wird.
und die Große hat schon zum Frühstück Flummies gegessen ... ein einziges Stehaufmännchen, das den lieben langen Tag den Schnabel nicht zu kriegt und einem Löcher in den Bauch fragt ... 
Man versucht beiden Tagesformen gerecht zu werden und steckt dennoch in einem Hamsterrad .... 
Meine Auszeit war das Mittagessen ... die eine schon wieder im Bett, die andere noch nicht da.

Ich kriege seit einigen Wochen immer dienstags eine Gemüsekiste mit Gemüsen der Saison nach Hause geliefert. Es ist jedes Mal eine Überraschung, denn ich weiß nie was drin ist.
Gestern waren zwei Süßkartoffeln dabei .... ich liebe Süßkartoffeln.
Deshalb gab es heute nur für mich eine Süßkartoffel-Apfel-Suppe zum Mittagessen .... superlecker
(Rezept von Chefkoch)
Da konnte ich bissl auftanken, bis das Chaos in die nächste Runde ging.

Drückt mir mal die Daumen, dass sich dich Schmusekatze nichts Ernsteres eingefangen hat, und es wirklich nur die Zähne sind, wie ich mir einrede ...
denn wir wollen Freitag zu meinen Eltern fahren und einen Zwischenstopp im Playmobil-FunPark einlegen ...

und damit ihr auch mal wieder was Genähtes von mir seht, hier ein aktuelles Foto einer Hose, die ich noch in drei anderen Versionen genäht habe, weil sie so toll ist :-)
in einer kurzen Version gibt es sie auch noch, aber bei dem Herbstwetter kann sie nicht ausgeführt werden,

Ansonsten sitze ich grad an einer Tunika für den Mäusezahn und neuen Sofakissenbezügen ... 
Das muss alles leider noch mindestens anderthalb Wochen liegen bleiben, da ich meine Olga mit zu meinen Eltern nehme zur "Durchsicht" und erst eine Woche später zurück bekomme *heul*

Sooo, und jetzt werde ich noch bissl in den anderen Blogs stöbern und dann Richtung Bett wandern.
und entweder wartet dort mein aktuelles Buch oder ein kleines Glühwürmchen auf mich :-)

Ich wünsche Euch einen schönen Abend und eine gute Nacht!

Kommentare:

  1. Oh, Du Ärmste. Solche Tage sind extrem anstrengend. Aber zum Glück eher selten;-)! Die genähte Hose ist einfach "Zucker". Wünsche Dir ganz erholsame Ferien. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe hüganz fest, dass deine Schmusekatze wieder gesund ist! Wenn die Kinder kleiner sind, ist es echt anstrengend....... Mütter machen eine wunderbare Arbeit, keiner sagt was, aber es ist so!!
    Du bist eine tolle Mama! Und die Hose ist bestimmt bequem....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen