Dienstag, 12. März 2013

Frühlings-Gretelies

Juhuuu, es ist Dienstag ...
Creadienstag genauer gesagt und ich bin zum ersten Mal dabei.

Ich bin ein bekennender Taschensammler... da mein Mann aber langsam die Krise kriegt, wenn nach einer Shoppingtour ein neues Täschchen am Stuhl baumelt, dass ich schon immer UNBEDINGT haben wollte, bin ich zum selber nähen übergegangen ...
Denn das ist ja ein Hobby ... und da kann er ja nun wirklich nicht meckern ... Stoff liegt ja ohnehin meterweise hier rum ...

Ich habe mich für die Gretelies Tasche entschieden ... Mir gefallen die Variationsmöglichkeiten und auch die Größe.
Die Anleitung ist sehr verständlich geschrieben und kriegen auch Anfänger wie ich problemlos (mehr oder weniger *grins* ) hin.
Aber nun genug gequatscht, hier ist sie :

von vorn (sorry, bessere Bilder hab ich leider nicht hingekriegt, weil die anderthalbjährige Zwergin Jagd auf die Kamera gemacht hat.)

Links und rechts Sternchenstoffe, der Rest Jeansstoff, verziert mit Bommelborte in weiß und Lieblingsvögelchenwebband.

Rückseite Jeansstoff kombiniert mit Streifen ....

 
 

die Tasche vorn und Innen wird mit Kam Snaps geschlossen.
Da ich es außerdem nicht mag, wenn die Tasche immer aufgeht, habe ich an der großen Öffnung auch noch Kam Snaps angebracht.

Soo, dann gehe ich jetzt mal schauen, was die Anderen beim Creadienstag präsentieren.

Liebe Grüße
Jumanojo

Kommentare:

  1. Hui, die ist toll geworden! Gefällt mir!

    AntwortenLöschen
  2. Die ist aber wirklich schön geworden!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Gretelies! Und willkommen in der Bloggerwelt! Viel spaß beim Bloggen!
    lg, Carmen

    AntwortenLöschen