Mittwoch, 3. April 2013

Award



Erst so kurz dabei und schon ein Award ... vielen lieben Dank Franzilla ....
Eigentlich bin ich nicht so der Fan von Awards und "getagged" werden .... das hat so was von Kettenbrief und das finde ich gräßlich ....

Bei diesem Award geht es darum, Blogs zu nominieren, die weniger als 200 Follower haben.
Jeder, der diesen Award erhält, sollte sich mit dem Bild des Awards beim Nominierer bedanken, 11 Fragen beanworten und wiederum 20 Blogs nominieren ...
Wie gesagt, nicht so mein Ding .....

Aber die Fragen werde ich trotzdem gern beantworten, so dass ihr vielleicht bissl mehr von mir erfahren könnt!

1. Was magst du beim Kochen lieber? Nachtisch oder deftige Gerichte?
Hmm, weder noch .... ich bin kein Fan von "Hausmannskost" und Süßes mag ich auch nicht so ....
Es sollte einfach sein, mit wenigen Zutaten und könnte von mir aus nur aus Gemüse und Kartoffeln, Reis, Nudeln etc. bestehen ....

2. Was ist dir bei einer Person wichtiger? Die Persönlichkeit oder die Erscheinung
Wichtiger ist mir natürlich die Persönlichkeit ... aber im ersten Eindruck zählt ja doch eher die Erscheinung ... schön, wenn man dann die Zeit hat, die wahre Persönlichkeit dahinter zu entdecken ....

3. Wann hast du Deinen Blog gegründet?
Ende Februar 2013 ... die Idee hatte ich schon länger, der Mut hat allerdings bisher gefehlt ...


4. Welche Persönlichkeit hat Dich bisher in dieser Welt inspiriert, mit etwas Neuem anzufangen
Keine einzelne Persönlichkeit ... ich lese gern Aktionen wie RUMS oder Creadienstag ... da findet sich immer irgendetwas was ich gern mal ausprobieren möchte ...

5. Verfolgst Du viele Blogs?
Nein, bei ein paar Blogs schaue ich relativ regelmäßig rein .... meistens komme ich auf die Blogs, indem ich auf oben genannten Aktionen unterwegs bin ... und dann bleibt man mal hier und mal dort hängen ....
aber richtig verfolgen ... nein, da gibt es im Moment keinen, bei dem ich das offiziell tue ....

6. Kochst Du lieber selbst oder lässt Du Dich bekochen
ich koche selber ....

7.Welches Buch liest Du gerade?
Der Traum der Hebamme .... Band fünf ... genial ... ich liebe historische Romane ....

8. Welches Kleidungsstück hat bisher am Längsten in Deinem Schrank überlebt?
hmmm, Jeans würde ich sagen .... und Baumwoll-Longsleeves  ... die hängen auch schon ein paar Jährchen im Schrank und an mir :-)

9. Was ist dein Lieblingsrezept?
...im Moment ... Rote Beete Salat ...
Rote Beete gekocht und mit Salz, Pfeffer, Essig und Öl angemacht ... darüber ganz viel!! Kresse ...
und dazu Kartoffeln und Quark :-)

10. Welche Eigenschaften bei einer Person sind Dir in einer Freundschaft wichtig?
Verlässlichkeit und Vertrauen bzw. Verständnis ....
Außerdem sind mir ähnliche Interessen und diesselbe Art von Humor wichtig .... sonst funktioniert das zwar als Bekanntschaft, aber nicht als dauerhafte Freundschaft ....

11. Was ist Dein Lieblingsfilm?
hmmm, da fällt mir so spontan gar keiner ein ..


Bei den Nominierungen bin ich raus ...
wie gesagt, offiziell lese ich gar keine Blogs und ich möchte die Leute nicht mit Awards überfallen ...

Aber, Liebe Franzilla, ich möchte Dir nochmals danken, dass Du an mich gedacht hast !
(Bei Dir lese ich übrigens auch inoffiziell mit :-)  )

Kommentare:

  1. Gratuliere! Hast dich wunderbar gemetzget mit der Nominierung!
    Auch wenn du offiziell keine Blogs verfolgst, mir gefällt der deine!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wunderbar gemetzget??? Was ist das denn? Hab ich ja noch nie gehört... Lg Jumanojo

      Löschen
  2. Entschuldigung :)
    Dieser Ausdruck bedeutet bei uns, dass sich jemand wunderbar aus der Affäre gezogen hat. :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen